Sie können sich mit dem Formular anmelden. Meist am selben Tag, spätestens am nächsten Tag erhalten Sie die Anmeldebestätigung per E-Mail mit allen notwendigen Informationen. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Sie möchten sich per Fax anmelden: Formular
Anmeldeformular
* Pflichtfelder
Vorname*
Nachname*
Telefon*
E-Mail*
Seminardatum*
Rechnungsadresse (wenn nötig) & Anmerkungen (Restzeichen: 2500)
Kontakt

Anmeldung

AGB ab 1.1.2021 1 . Eine    Anmeldung    ist    verbindlich.    Der    Teilnahmebetrag    muss    bis    zwei    Wochen    vor Seminarbeginn beglichen werden. 2 . Widerruf/Rücktritt:    Sie    können    die    Anmeldung    bis    14    Tage    vor    dem    Seminarbeginn widerrufen,   ohne   dass   Ihnen   Kosten   entstehen.   Für   eine   Absage   bis   dreizehn   Tage   vor Seminarbeginn    ist    eine    Absage    nicht    mehr    möglich.    Bei    Nichtteilnahme    (z.B.    wegen Krankheit) werden keine Kosten rückerstattet. 3 . Die   Seminare   stehen   berufsfremden   Personen   und   Laien   nicht   offen   (z.B.   Personen,   die nicht beruflich mit Kindern/Jgdl. arbeiten). 4 . Sollte   ein   Kurs   nicht   ausreichend   belegt   werden,   besteht   die   Möglichkeit   einer   Absage durch   den   Seminarleiter.   Gleiches   gilt   bei   Krankheit   des   Seminarleiters.   Bereits   gezahlte Beiträge werden rückerstattet. 5 . Ein    nicht    überwiesener    Teilnahmebetrag    ist    kein    automatischer    Rücktritt    von    der Fortbildung.     Bei     Nichterscheinen     zu     einer     angemeldeten     Fortbildung     muss     der Teilnahmebetrag     beglichen     werden.     Gleiches     gilt     bei     Nichtteilnahme     zu     einem angemeldeten Webinar.
Datenschutz Datenschutz

Büro: Christina Hoffmann

Tel.:

05194 5050 735

Fax:

05194 5050 736

Mo. - Fr.:

8-17 Uhr

Samstag:

10-14 Uhr

hoffmann@testseminare.de

Übersicht der Online-Seminare 2021:

CFT 1-R/CFT 20-R:

Mo. 3. Mai

Basiswissen: Di. 4. Mai KABC-II: Sa. 8. Mai SON-R 6-40: Mo. 10. Mai Intelligenzdiagnostik mit geflüchteten Kindern: Mo. 17. Mai WNV: Di. 8. Juni Diagnostik im Bedarf Geistige Entwicklung: Mi. 9. Juni IDS-2: Sa. 12. Juni Persönlichkeitsdiagnostik: Mo. 14. Juni Testergebnisse in Gutachen richtig berichten: Di. 15. Juni Interpretationsseminar: Mi. 16. Juni Testergebnisse den Eltern mitteilen: Fr. 18. Juni WISC-V: Sa. 19. Juni
E-Mail Impressum Datenschutz 05194 5050 735
testseminare
Impressum Datenschutz E-Mail 05194 5050 735 2021 Dipl.-Psych. Dr. Torsten Joél

Kontakt und Anmeldung

____________________________________________________________________________________
Ψ

Büro: Christina Hoffmann

Tel.:

05194 5050 735

Fax:

05194 5050 732

Mo. - Fr.:

8-17 Uhr

Samstag:

10-14 Uhr

hoffmann@testseminare.de

Nach der Anmeldung erhalten Sie spätestens am nächsten Tag die Bestätigung per E-Mail mit allen notwendigen Informationen. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Sie möchten sich per Fax anmelden: Formular AGB ab 1.1.2021 1 . Eine    Anmeldung    ist    verbindlich.    Der    Teilnahmebetrag muss    bis    zwei    Wochen    vor    Seminarbeginn    beglichen werden. 2 . Widerruf/Rücktritt:   Sie   können   die   Anmeldung   bis   14   Tage vor    dem    Seminarbeginn    widerrufen,    ohne    dass    Ihnen Kosten   entstehen.   Für   eine   Absage   bis   dreizehn   Tage   vor Seminarbeginn   ist   eine   Absage   nicht   mehr   möglich.   Bei Nichtteilnahme     (z.B.     wegen     Krankheit)     werden     keine Kosten rückerstattet. 3 . Die   Seminare   stehen   berufsfremden   Personen   und   Laien nicht     offen     (z.B.     Personen,     die     nicht     beruflich     mit Kindern/Jgdl. arbeiten). 4 . Sollte   ein   Kurs   nicht   ausreichend   belegt   werden,   besteht die    Möglichkeit    einer    Absage    durch    den    Seminarleiter. Gleiches    gilt    bei    Krankheit    des    Seminarleiters.    Bereits gezahlte Beiträge werden rückerstattet. 5 . Ein      nicht      überwiesener      Teilnahmebetrag      ist      kein automatischer      Rücktritt      von      der      Fortbildung.      Bei Nichterscheinen   zu   einer   angemeldeten   Fortbildung   muss der   Teilnahmebetrag   beglichen   werden.   Gleiches   gilt   bei Nichtteilnahme zu einem angemeldeten Webinar.